Abstrakte zeitgenössische Kunst

15 Jahre Kunstpause Zug, 06-09. Juni 2019

Das Kulturfestival Kunstpause feiert Anfang Juni ihr 15. Jubiläum in der Chollerhalle in Zug, bei der junge Künstler ihr künstlerisches Schaffen zur Schau stellen. Emanuel Eichler präsentiert dort sein Werk „Der Held stirbt“ (Comics und Acryl auf Leinwand, 80×80) sowie zehn weitere Arbeiten auf Papier (A4 Format) zu diesem Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.